RC-Emmerthal


Das Forum zur Webseite rc-emmerthal.de

gestatten...der Corsair F4U von Parkzone

Hier könnt ihr euch Vorstellen

gestatten...der Corsair F4U von Parkzone

Beitragvon Sebastian » Sa 3. Dez 2011, 10:57

Hallo zusammen,

vor langer Zeit begeisterte ich mich bereits für dieses Modell.
Die mangelnde Flugerfahrung hielt mich allerdings davon ab, mir ein solches Modell neu zu kaufen.
Als mir dann aber von einem Vereinskollegen ein solches Modell gebarucht zum Verkauf angeboten wurde,
musste ich zuschlagen :D

Und hier ist sie nun : die Corsair "Jolly Rogers"

Bild

Das Styling weicht vom Herstelleroriginal ab...aber genau das ist meine Absicht gewesen :D
Die Haube war, als ich sie gekauft habe, gerissen, sodass eh mal eine neue her sollte.
Ersatz gibt es ohne Aufkleber....Chance für die Anpassung an die von 1944 berühmt berüchtigte "F4U "Jolly Rogers" Jägerstaffel im Südpazifik !!!

Bild

Von den Flugeigenschaften her ein tolles Modell, welches sich nach kurzer Umgewöhnung auch von einem "Segler"-Piloten fliegen lassen kann.
Zudem stellt sie ein extrem schönes Flugbild unter Beweis !!!
Und 5 Flüge ohne Zwischenfall sprechen...gerade bei mir...für sich ?!

Die nächste Saison kann kommen...jetzt geht es erst einmal in den "Hangar" :D

Gruß an alle,
Sebastian
E-Crasher - 1oT-BL, 2.4GHz
Strada XB - 12T-BL, 2.4GHz, KS3
TT01 R-Type E - 4,5T BL-sensored, 2.4GHz, SC-1258
Inferno VE - 10T-BL, 2.4GHz, SC-1256
Jamara T-Rex 450 und 500 m.T8FG
Simprop Big Excel u.Parkzone Corsair m.T8FG
Blade MSR mit Spektrum DX6i
Benutzeravatar
Sebastian
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 13. Jul 2009, 18:19
Wohnort: Emmerthal

Re: gestatten...der Corsair F4U von Parkzone

Beitragvon Sebastian » So 10. Jun 2012, 12:46

Hallo zusammen,

die Corsair kann nun mit einer FlyCamOne HD 720p aufsteigen :D

Bild

Damit sind nun endlich Luftaufnahmen möglich...die auch recht gut gelingen ?!!

Bild

Bild

Kleine Korrekturen vom Schwerpunkt waren nötig, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen !

Zudem habe ich die Corsair noch mit einem stärkeren Antrieb versorgt :D
Nun werkelt ein AL3542-1250 von Staufenbiel mit einem 60A-Regler von Graupner im Fluggerät.
Mit einer Sonic-G 10x7 Luftschraube liegt sie im Stand bei etwa 37A (10610 U/min bei 400W Motorleistung)
und erzeugt damit etwa 1,6kg Standschub :o
Ich kann nur sagen...jetzt geht sie endlos senkrecht, ohne dass die Flugzeiten extrem leiden...
bei überwiegend Halbgas (Scaleflug) sind immer noch 15min drin (3S-2200mAh).

So macht Fliegen Spass !!!

Gruß an alle,
Sebastian
E-Crasher - 1oT-BL, 2.4GHz
Strada XB - 12T-BL, 2.4GHz, KS3
TT01 R-Type E - 4,5T BL-sensored, 2.4GHz, SC-1258
Inferno VE - 10T-BL, 2.4GHz, SC-1256
Jamara T-Rex 450 und 500 m.T8FG
Simprop Big Excel u.Parkzone Corsair m.T8FG
Blade MSR mit Spektrum DX6i
Benutzeravatar
Sebastian
 
Beiträge: 219
Registriert: Mo 13. Jul 2009, 18:19
Wohnort: Emmerthal


Zurück zu Vorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron